jungs & mädchen

Startseite » Frauen » Seltene Harvard-Studie über lebensverlängernde Faktoren bei Männern

Seltene Harvard-Studie über lebensverlängernde Faktoren bei Männern

Wir wissen, daß Männer weitweit statistisch um einige Jahre früher sterben als Frauen. Je nach Land variiert das ein wenig. Einige Gründe dafür sind bekannt wie z.B. Unfälle im Beruf oder Drogenkonsum. Diese seit 75 Jahren laufende Studie legt die Vermutung nahe, daß es noch eine weitere, bisher nicht diskutierte Klasse von Gründen gibt – nämlich die, daß Männer seltener als Frauen gut sozial eingebunden sind.

Der Punkt an dieser Studie ist folgender:

Wenn andere Fakoren wie z.B. Unfälle oder Häufigkeit der Arztbesuche die geringere Lebenserwartung der Männer statistisch nicht vollständig erklären können sollten, dann wirft die kürzere Lebenserwartung der Männer natürlich gerade wegen dieser Studie die Frage auf, ob Männer und Frauen, die ja miteinander in Beziehungen leben, unter glücklichen und belastbaren, sozialen Beziehungen auch dasselbe verstehen bzw. ob die Lebenserwartung von Frauen ebenfalls hiervon abhängt. Denn der wesentlichste, lebensverlängerde Faktor besteht nach der Studie gerade in guten, sozialen Beziehungen.

Insofern könnte diese Studie als Ursprung einer – von Biologisten und linken Maskulisten strikt abgelehnte – Kritik an Frauen als sozialen Wesen gesehen werden, weil man dann begründen könnte, daß Frauen sozial profitieren, während Männer sozial benachteiligt werden und diese Sache keine Kleinigkeit ist.

In jedem Fall wäre das eine lohnende Arbeit für etwas investigativen Journalismus.


2 Kommentare

  1. phaislum sagt:

    Das ist super interessant, vielen Dank fürs teilen.

  2. […] Jungs und Mädchen: Seltene Harvard-Studie über lebensverlängernde Faktoren bei Männern […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Choose your language:

Categories

Archive

%d Bloggern gefällt das: