jungs & mädchen

Startseite » Alltagserfahrungen » Männlich-mathematische Gewaltphantasien machen weiblich-organisches Sprechen unsichtbar

Männlich-mathematische Gewaltphantasien machen weiblich-organisches Sprechen unsichtbar

Auszug: „Denn zum einen verweist das Zahlensymbol der Null eindeutig auf das ewige Begierdeobjekt des penisbewaffneten Geschlechts, und zum anderen wird der Vagina mit der Null die absolute Wertlosigkeit, im mathematische Sinne die Nichtswertigkeit, zugeschrieben.“

In den Kommentaren zu diesem humoristischen Artikel wird übrigens davon berichtet, daß in Südafrika bereits „weiße Mathematik“ ein Diskussionsthema sei. Während der Nazi-Zeit wurde übrigens eine „Deutsche Physik“ propagiert und administrativ auch durchgesetzt. Ich sehe da zur Idee einer „weißen Mathematik“ keinen strukturellen Unterschied mehr.

Intersektionale Gesellschaftstheorien sind nachweislich rechtsradikal geworden, obwohl sie unter dem laben „links“ firmieren.

Danke an Mark Schild für den Hinweis auf diesen post bei achgut.


1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Choose your language:

Categories

Archive

%d Bloggern gefällt das: