jungs & mädchen

Startseite » Beitrag veröffentlicht von elmardiederichs (Seite 2)

Archiv des Autors: elmardiederichs

Was Frauen über Männer wissen

Aus meiner Sicht hat sich die manosphäre in ihrem kritischen Bemühen zu Unrecht auf die Aussagen des Feminismus konzentriert. (mehr …)

Frauen wollen nur ficken

Im Grunde weiß das jeder Mann: Ernsthaftes Interesse über die Bettkante hinaus zeigen Frauen an Männern nur dann, wenn es darum geht, ihre Resourcen und vor allem ihr Geld für sich zu requirieren. (mehr …)

What nature gives to all of us

Es gibt endlose und inzwischen mehr als sinnlose Debatten in der manosphere darüber, womit wir geboren wurden und was kulturell erworben wurde. Bisher dominiert der Biologismus, der alle kulturellen Phänomene auf natürliche reduziert. (mehr …)

Frauen unterm Feminismus

Es gibt mal wieder ein video, zu dem ich nichts sagen muß. (mehr …)

Puer Robustus – Sigmund Freud

Auf unserer spracharchäologischen Suche nach den kulturellen Ursprüngen des Verständnisses von Männlichkeit, referiere ich heute in zweiter Hand die Ideen von Sigmund Freud aus dem Buch Puer Robustus (2016) von Dieter Tomä. (mehr …)

Bücher gegen Identitätspolitik

Ein Kommentator, dessen Name mir leider entfallen ist – Danke dennoch an dieser Stelle – , hat jüngst eine Liste von Neuerscheinungen gepostet, die ich meinen Lesern nicht vorenthalten möchte. (mehr …)

Männlichkeit unter Druck – Victor Hugo

Das kulturelle Verständnis von Männlichkeit hat sich – wenig überraschend – vom biologischen Geschlechterdimorphismus aus entwickelt und die Neuzeit hat schnell verstanden, der körperlichen Überlegenheit der Männer ein politisches Verständnis abzugewinnen, dessen Pole zuerst von Hobbes und Rousseau entfaltet wurden. (mehr …)

Extremismus als politischer Pragmatismus

Es gibt eine Menge Parallelen zwischen der gegenwärtigen Umwandlung der westlichen Länder in auf soft power beruhende totalitäre Systeme vom chinesischen Typ und dem Beherrschtwerden der Männer durch die Lügen der Frauen. Das erste zu analysieren, hilft sehr dabei, das zweite zu verstehen. (mehr …)

Was bei uns alles nicht klappt

Die manosphäre ist im Vergleich zu 2015 nur noch ein Schatten ihrer selbst. Viele blogs sind inaktiv, es gibt kaum neue Ideen, höchstens Wiederholungen, der Zustrom neuer Aktivisten liegt bei Null. Was tun? (mehr …)

Ja, es gibt vernünftige Frauen

Normalerweise haben Frauen ja zum Kampf der Frauen um kostenlose Dienstleistungen psychologischer und sozialer Art sowie um deren ebenfalls kostenlose Resourcen, Informationen und Organisationsleistungen, nicht mehr zu sagen, als daß sie genau das und noch sehr viel mehr verdient haben – einfach aufgrund ihres Geschlechtes. (mehr …)