jungs & mädchen

Startseite » Aufklärung

Archiv der Kategorie: Aufklärung

Dem Widerstand zum Geleit

Es ist bekannt, daß ich seit über einem Jahr dem demokratischen Widerstand zuarbeite. Und das wird immer frustrierender. Hier wird sehr schön zusammengefaßt, warum das so ist. (mehr …)

The Search For a Theory of Everything

Es soll noch Leute geben, die Harald Lesch irgendwelche Aussagen über Physik glauben. Dabei gibt es doch längst was Besseres: (mehr …)

The Map of Quantum Physics

Wieder mal sehr schön gemacht: etwas zu vereinfachen ohne Falsches zu sagen oder völlig ins Metaphorische abzugleiten, ist definitiv eine Kunst. (mehr …)

Die psychische Not der Männer durch soziale Exklusion

Das in den Sozialwissenschaften vorherrschende Narrativ ist bekannt: der alte, weisse Mann hat es – was auch immer – verbrochen, weshalb seine soziale Ächtung und Exklusion ohne Ansehen des Individuums im Sinne einer historischen Vergeltung gerecht und wünschenswert ist. Frage: Wie leben Männer eigentlich unter diesen Bedingungen? (mehr …)

Notstandsterror wird benutzt, um alternative Medien und Männer abzuschalten

Der gegenwärtig hochgejubelte und nach meiner Voraussage in wenigen Wochen wiedererstarkende Notstandterror wird benutzt, um diejenigen, die Widerstand leisten, zu diskreditieren und mundtot zu machen. Paul Elam berichtet, daß das auch für Männerrechtler und Maskulisten gilt. (mehr …)

Prof. Mausfeld über Demokratieerneuerung

Wieder einmal gibt es einen neuen Vortrag von Prof. Rainer Mausfeld. Natürlich sind einige angesprochenen Punkte bereits aus anderen Vorträgen bekannt, aber dieses Mal spricht er über die notorische Unfriedlichkeit der menschlichen Spezies. Es ist dieses Mal eher ein psychologischer Vortrag, als ein politischer. (mehr …)

Hoaxed – ein neuer Film über FakeNews

Wie dominant weibliche Privilegien sind, läßt sich abschätzen mit Hilfe des Grades zu dem feministische Märchen und feministische Geschichtsklitterung Teil derjenigen Scheinwelt sind, die von Medien erzeugt werden. Dazu gibt es einen neuen Film, den sich alle Antifeministen online ansehen sollten. Leider ist gibt es eine paywall. (mehr …)

Camille Paglia über die Entstehung der Postmoderne

Nachfolgend ein sehr interessantes Interview durch Jordan Peterson u.a. über die Ursprünge des Postmodernismus. Das findet man so sonst nirgendwo. (mehr …)

Schönes video über Linksflucht

Leider muß man es immer wieder wiederholen, weil so wenige überhaupt nachdenken: die Linken sind nicht mehr links im Sinne der Aufklärung und des Humanismus, sondern akzeptieren mehr und mehr faschistische Ideen – inklusive des Mutterkultes.
(mehr …)

Doku über De-Transitioning

Eine zerrüttete Kindheit und sexueller Mißbrauch bringen vor allem heranwachsende Männer, die heutzutage der völlig verrückten Genderideologie nicht mehr ausweichen können, auf die Idee, eine Geschlechtsumwandlung könnte ihre Probleme lösen. Einige von ihnen merken leider oft erst sehr viele Jahre später, daß sich ihre mentalen Probleme nicht durch das Skalpell eines Chirurgen lösen lassen. Die folgende Doku verfolgt einige dieser Schicksale, von denen keines besonders nachahmenswert ist. (mehr …)